Musikschule an der IGS Busecker Tal

 

Die Musikschule Busecker Tal feierte im Jahr 2009 ihr 25-jähriges Bestehen mit ca. 1000 Schülern. Im Jahr 2012 sind es bereits 1160 Schülerinnen und Schüler im Alter von 18 Monaten bis 86 Jahren. Sie werden von 43 Lehrkräften in der Hauptstelle Buseck und den Nebenstellen unterrichtet.

Gegründet wurde die Musikschule a. d. IGS Busecker Tal vom ehemaligen Direktor der Gesamtschule Busecker Tal, Herrn Gerhard Becker. Er leitete die Musikschule ehrenamtlich bis ins Jahr 1991. Im Jahr 1992 wurde die Leitung Frau Britta Lange übertragen.

 

Die Musikschule ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen und entspricht den dort angestrebten Qualitätsmerkmalen. Sie ist staatlich anerkannt und wird im Rahmen von Bundesprogrammen wie Toleranz fördern – Kompetenz stärkestaatlichlogo tfksngefördert.vdm-logo-transparent

 

Öffentliche Förderung 

Die öffentlichen Zuschüsse (Land Hessen, Landkreis Gießen, Kommune und Bundesmittel) machen insgesamt nicht mehr als 13,4 % des Haushalts aus. Damit liegt die Musikschule Buseck gemeinsam mit den anderen Musikschulen des Landkreises Gießen an siebtletzter Stelle im Hessenvergleich der VdM - Musikschulen.

  LogoBmlogoministeriumhessen

Breites Angebotsspektrum

Trotz knapper Haushaltslage zeichnet sich die Musikschule aus durch ein breites Angebotsspektrum, durch vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen, die die heimische Musiklandschaft beleben, und durch ein großes soziales und musikpädagogisches Engagement.

 

 


© 2012 Musikschule Buseck | Impressum |  Design by: Promote You