Musikschule

an der IGS Busecker Tal

Wir bieten Instrumentalunterricht, einzeln oder in der Gruppe, für Menschen jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnissen.

Unser Unterrichtsangebot finden Sie hier:

Information zu Corona:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

ab dem 25.11.2021  tritt die neue Coronaverordnung in Kraft. Daher haben auch wir unsere Regelungen im Musikschulunterricht angepasst. Wir richten uns hierbei nach der Verordnungen der hessischen Landesregierung und den Vorgaben des VdM. 

 

Für die Schüler/innen gilt die 3G-Regel:


- Vor Unterrichtsbeginn muss der Lehrkraft das schulische Testheft, ein Impfnachweis, eine Genesenenbestätigung (nicht älter als 6 Monate) oder eine Testbestätigung (nicht älter als 24 h - gerechnet bis zum Beginn der Unterrichtseinheit) vorgezeigt werden! 

- Während des Unterrichts und im gesamten Schulgebäude gelten Maskenpflicht (medizinische Maske: OP-Maske oder FFP2-Maske) und die Abstands- und Hygieneregeln (Ausnahme: Kindern unter 6 Jahren). 

- Wir weisen darauf hin, dass Schüler/innen nicht im Präsenzunterricht betreut werden dürfen, wenn ein Mitglied ihres Haushaltes positiv getestet wurde, einer Quarantänepflicht unterliegt oder Krankheitssymptome aufweist. 

Bitte beachten Sie, dass die Schüler/innen bei Nichtebeachtung nicht von unseren Lehrkräften unterrichtet werden dürfen. In diesem Fall werden Sie angerufen, dass Sie Ihr Kind abholen müssen. Bitte stellen Sie sicher, dass die Lehrkraft über eine aktuelle Telefonnummer von Ihnen verfügt. 

Unsere Lehrkräfte unterliegen denselben Regelungen.

Mit freundlichen Grüßen
Britta Lange, Musikschulleitung
24. November 2021 

Created with Sketch.

Wir haben Probleme mit 

unserem Internet und unserer Telefonleitung!

Aufgrund einer technischen Störung sind unsere 
Telefon- und Internetleitung zeitweise leider gestört. Wir arbeiten an einer Lösung.

Wenn Sie uns kontaktieren möchten schreiben Sie uns bitte eine Mail, 
die wir auch von zu Hause aus abrufen.

Falls Sie uns unter unserer regulären Telefonnummer nicht erreichen,
versuchen Sie es unter folgender Ersatznummer:
06408-90 98 28

#musikschulenhessen - eine Kampagne des VdM
(Verband deutscher Musikschulen)