IGS Busecker Tal

Klassenensembles Jahrgang 5 und 6

Differenzierter Musikunterricht, Bläserband, Gitarrenensemble, Keyboardensemble oder Streichorchester für alle Schülerinnen und Schüler der IGS Busecker Tal, Jahrgänge 5 und 6.

Created with Sketch.

Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5/6 erleben aktives Musizieren im Rahmen des differenzierten Musikunterrichts. Diejenigen, die Interesse an einem bestimmten Instrument haben oder bereits ein Instrument spielen, können sich vor Beginn des 5. Schuljahres zum Musikklassen-Unterricht anmelden. Sie erhalten (gebührenpflichtigen) Instrumentalunterricht in Kleingruppen und spielen zusätzlich im (kostenfreien) Klassenensemble: Bläserband, Gitarrenensemble, Keyboardensemble oder Streichorchester. Alle anderen Schüler/innen bekommen im differenzierten Musikunterricht einen Einblick in die Musik in Anfänger-Bands, Keyboard-, Zupfinstrumenten- oder Schlagzeuggruppen, Chor, Tanz o.ä.. Dieser Unterricht ist kostenlos und Teil des regulären Unterrichtsangebots an der IGS Busecker Tal. Gefördert wird er durch das Hessische Kultusministerium im Rahmen von Zusammenspiel Musik.

Kursleiter: Lehrkräfte der Musikschule Busecker Tal und der IGS

Instrumental-AGs Jahrgang 7 bis 10

Fortgeschrittenen-Kurse für Schülerinnen und Schüler der IGS Busecker Tal ab der 7. Klasse. 

Created with Sketch.

In diesen Kursen werden die Kenntnisse aus den vorangegangenen Klassenensembles vertieft. Die  AGs können zu Beginn des Schuljahres gewählt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Gitarren-AG
Kursleitung:  Andreas Jourdan, Frank Warnke

Keyboard-AG
Kurleitung: Thomas Hromatka, Maximilian Lich

Schlagzeug-AG
Kursleiter: Daniel Eifert, Manfred Lepper

Bläserband
Kursleiter: Daniel Hänsgen, Burkhard Mayer

Streichorchester
Kursleiter: Robert Mulch, Chun Yin Pang

Gefördert durch das Hessische Kultusministerium im Rahmen von Zusammenspiel Musik.

Rockwerkstatt
ist ein Projekt im Rahmen von "Kultur macht stark" mit den Gitarren-, Keyboard- und Schlagzeug-AGs der Jahrgänge 7 und 8 sowie der IKL-Klassen (Intensivklassen).

Created with Sketch.

Die Stücke richten sich nach den Wünschen der Teilnehmer/innen und konzentrieren sich auf Klassiker und aktuelle Titel aus Rock und Pop.  Spieltechniken werden verfeinert und das Repertoire erweitert. Es wird neben dem jeweiligen Musikstück das aufeinander Hören, die Koordination sowie die Gruppeninteraktion geübt. In Probenfreizeiten wird intensiv an den Stücken gearbeitet. Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler der IGS Busecker Tal kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Das Ergebnis kann man hören beim Konzert "Hast du Töne?" im Frühling 2020 sowie beim Konzert "Musik im Park" am Busecker Kulturzentrum. Auch ist für das Schuljahr 2020/21 ein Rockmusical unter Mitwirkung der AGs der Rockwerkstatt in Zusammenarbeit mit der Theater-AG 7/8 und der Bläserband 7/8. Das Projekt wird finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Kursleiter: 
Andreas Jourdan, Frank Warnke (Gitarre)
Thomas Hromatka, Maximilian Lich (Keyboard)
Raphael Pfeiffer  (Schlagzeug)

Rock meets Brass
ist ein Projekt im Rahmen von "Kultur macht stark" mit BläserBand-Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Jahrgänge 7 und 8. Neben Musizieren in der Band wird in Stimmproben die Spieltechnik verfeinert.

Created with Sketch.

Gespielt wird aktuelle Musik aus Rock, Pop und FIlm. Es wird neben dem jeweiligen Musikstück das aufeinander Hören, die Koordination sowie die Gruppeninteraktion geübt. In Probenfreizeiten wird intensiv an den Stücken gearbeitet. Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler der IGS Busecker Tal kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Das Ergebnis kann man hören beim Konzert "Hast du Töne?" im Frühling 2020 sowie beim Konzert "Musik im Park" am Busecker Kulturzentrum. Auch ist für das Schuljahr 2020/21 ein Rockmusical unter Mitwirkung der Bläserband 7/8 in Zusammenarbeit mit der Theater-AG 7/8 und den AGs der Rockwerkstatt geplant. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Kursleiter: Ella Pitkowski, Burkhard Mayer

Rockmusical
ist ein Projekt im Rahmen von "Kultur macht stark", das nach der erfolgreichen erstmaligen Durchführung 2019 künftig alle zwei Jahre für die Jahrgänge 7/8 angeboten wird. 

Created with Sketch.
Das Experiment, Juni 2019

Im Juni 2019 erlebte das neue Projekt Rockmusical seinen Höhepunkt mit der Aufführung "Das Experiment" im Kulturzentrum Buseck. In wöchentlichen Proben und zwei Probenfreizeiten erarbeitete die Theater-AG der Jahrgänge 7/8 mit Unterstützung der Gitarren-AG, Keyboard-AG und Bläserband der Jahrgänge 7/8 ein spannendes Musik-Theaterstück. Schüler/innen der Jahrgänge 9/10, Schüler/innen der IKL (Intensivklassen) sowie ehemalige Schülerinnen und Schüler waren ebenfalls willkommen.  

Das nächste Rockmusical startet seine Proben im August 2020, die Aufführung ist für Mai/ Juni 2021 geplant. Für weitere Informationen steht das Musikschul-Büro gerne zur Verfügung. 

Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Band-Projekt und Schlagzeug-AG für Anfänger
für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 und der IKL (Intensivklassen).  

Created with Sketch.

In diesen AGs werden Grundkenntnisse des Schlagzeugspiels und anderer Bandinstrumente vermittelt. Freude am Musizieren in der Band und im Schlagzeugensemble werden geweckt. Das Projekt wird gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst.
 
Kursleiter: Daniel Eifert, Andreas Jourdan, Manfred Lepper, Raphael Pfeiffer

Band-Projekt für Fortgeschrittene
für Schülerinnen und Schüler, die bereits ein Instrument spielen oder singen. Gespielt wird aktuelle Pop- und Rockmusik, Cover von Klassikern der Rock-Popgeschichte und eigene Songs. 

Created with Sketch.

Alle Instrumente sind willkommen! Aktuell werden besonders Sängerinnen und Sänger, Gitarrist/innen und Keyboarder/innen im Alter von 11 - 15 Jahren gesucht. Ungewöhnliche Instrumente wie Ukulele, Streicher, Blasinstrumente usw. machen eine Band einzigartig.  

Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler der IGS Busecker Tal und der Musikschule Busecker Tal kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Kosten für alle anderen:
Sängerinnen und Sänger: 9 € pro Monat
Instrumentalist/innen: 25 € pro Monat
Instrumente können zur Verfügung gestellt werden

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst.


Proben: Freitags, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr im Bandraum 49
Kursleiter: Andreas Jourdan